Erfolgsrechnung: Ausgaben 2021

Abnahme durch Verwaltungsrat

In seiner Sitzung am 12. Juli 2021 hat der Verwaltungsrat auch die Jahresrechnung 2021 besporchen und abgenommen.

86 Mio. Euro für Versicherte

Höchste Ausgabenpositionen wie in den Vorjahren stellt der Bereich Krankenhäuser mit über 20,4 Mio. Euro dar. An Stelle zwei und drei folgen die ärztliche Behandlung mit über 15 Mio. Euro und die Versorgung mit Arzneimittel mit ca. 12,8 Mio Euro. In Summe hat die BKK SBH annähernd 86 Mio. Euro für die Krankenversorgung ihrer Versichterten ausgegeben.

Die BKK SBH verfolgt eine solide und kundenorientierte Geschäftspolitik: Wir wollen unsere Versicherten dabei unterstützen, gesund zu bleiben, und investieren deshalb in Vorsorge und Prävention. 2021 waren dies mehr als 3,8 Mio. Euro.

Auch im Krankheitsfall an Ihrer Seite

Auch im Krankheitsfall unterstützen wir Sie als starker Partner und sorgen für die größtmögliche Hilfe, um die Heilung zu beschleunigen. Obwohl wir unsere Versicherten vor Ort und persönlich betreuen, liegen unsere Verwaltungskosten nur bei 3,8 % der Einnahmen, deutlich unter dem Bundesdurchschnitt.

Jahresabrechnung ohne Beanstandung

Zufrieden zeigten sich auch die Prüfgremien: Der Verwaltungsrat der BKK SBH nahm die Jahresrechnung 2021 ohne Beanstandung ab und erteilte dem Vorstand die Entlastung. Auch die mit der Prüfung beauftragte Kohlhepp GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg, testierte einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk. Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern und Versicherten für dieses hervorragende Ergebnis.

Einnahmen / Leistungsausgaben

Einnahmen    
Einnahmen gesamt   Anteil an den Gesamtausgaben
Ärztliche Behandlung 15.058.291,65 € 17,52 %
Zahnärztliche Behandlung ohne Zahnersatz 4.471.602,68 € 5,20 %
Zahnersatz 1.026.727,57 € 1,19 %
Arzneimittel 12.769.510,23 € 14,86 %
Hilfsmittel 2.716.258,01 € 3,16 %
Heilmittel 3.519.014,06 € 4,10 %
Krankenhausbehandlung 20.399.000,55 € 23,74 %
Krankengeld 6.449.524,61 € 7,51 %
Fahrkosten 1.848.971,89 € 2,15 %
Vorsorge- und Reha-Leistungen 942.452,54 € 1,10 %
Schutzimpfungen 774.017,18 € 0,90 %
Früherkennungsmaßnahmen 1.005.881,30 € 1,17 %
Schwangerschaft und Mutterschaft ohne stat. Entbindung Schwangerschaft und Mutterschaft ohne stat. Entbindung 0,94 %
Behandlungspflege und Häusliche Krankenpflege 690.108,34 € 0,80 %
Dialyse 268.664,05 € 0,31 %
sonstige Leistungsausgaben 1.701.492,40 € 1,98 %
Prävention 2.746.356,59 € 3,20 %
* Die sonstige Ausgaben umfassen 7,6 Mio Euro welche die BKK SBH aus ihrem Vermögen zur Finanzierung der gesetzlichen Krankenkversicherung im Jahr 2021 abführen musste.
weitere Ausgaben    
Verwaltungsausgaben 3.327.006,90 € 3,87 %
sonstige Ausgaben* 8.146.028,82 € 9,48 %
Ausgaben gesamt 85.926.084,37 €  

Veröffentlicht: 08.09.2022 - Aktualisiert: 26.09.2022