Nachfolge der Stellvertreterin des Vorstands

Sybille Stindl verlässt die BKK SBH

Die Stellvertreterin des Vorstands der BKK SBH, Sybille Stindl, wird in den Vorstand des Medizinischen Diensts Baden-Württemberg berufen. Entsprechend wird sie zum 30.06.2023 die BKK SBH verlassen und zum 01.07.2023 ihre neue Arbeitsstelle antreten.

Guido Schultis als neuer Stellvertreter

Zum Nachfolger von Sybille Stindl wurde vom Verwaltungsrat der BKK SBH in der Sitzung am 4. Mai 2023 Guido Schultis berufen. Guido Schultis hatte bisher die Funktion des Kundencenter-Leiters bei der BKK SBH inne und verantwortet die Entwicklung der Standorte Schonach, St. Georgen und Schwenningen.

Guido Schultis nimmt diese Aufgabe weiterhin wahr und wird zukünftig auch für die Gestaltung und Entwicklung der Gesundheitsversorgung der Versicherten der BKK SBH verantwortlich sein. Verwaltungsrat und Vorstand freuen sich, für diese wichtige Aufgabe eine kompetente Führungskraft aus dem Hause berufen zu können.

Verwaltungsrat und Vorstand bedanken sich herzlich bei Sybille Stindl für ihr Engagement sowie die gute Arbeit der vergangenen Jahre bei der BKK SBH.

Veröffentlicht: 07.07.2023 - Aktualisiert: 20.12.2023